Kreisreiterverband Peine e.V.
Pferdesport im Herzen Niedersachsens

Wir stellen uns vor

KRV Peine - wir stellen uns vor -
    
    

Der Kreisreiterverband Peine e.V. wurde 1926 von Major a.D. Kurt Vorwerk gegründet (Siehe Chronik des KRV).

Eingebunden sind wir in den Bezirksreiterverband Braunschweig, sowie dem Pferdesportverband Hannover/Bremen, den Niedersächsischen Reiterverband, wie schließlich der FN als übergeordnete Institution.

Natürlich sind wir auch als Fachschaft Pferdesport Mitglied im Kreissportbund Peine und damit auch vertreten im Landessportbund Niedersachsen.
    

Man findet uns im Herzen Deutschlands, im Pferdeland Niedersachsen zwischen Hannover und Braunschweig gelegen (Siehe Übersichtskarte der Vereine).

Der Reitsport ist nach wie vor mit eine der beliebtesten Sportarten.
 

Hier einige Zahlen:
Von insgesamt 2.847.922 Mitgliedern im LSB sind 139.192 Mitglieder, die den Pferdesport betreiben.
Damit liegt landesweit der Pferdesport an 5. Stelle.

Auf Kreisebene vertreten wir ca. 1.860 uns angeschlossene Mitglieder und liegen damit im KSB von 35 Sportarten an 7. Stelle.

Auffällig ist: in unserer Sportart ist der Frauenanteil sehr hoch, von insgesamt 1.222.429 weiblichen Mitgliedern im LSB betreiben 100.090 Frauen den Pferdesport.

Von 1.860 Mitgliedern im Kreisreiterverband sind 1.389 weiblich.

Landesweit liegt der Frauenanteil an 2. Stelle, im KSB an 3. Stelle.

 
Dem Kreisreiterverband Peine sind 13 Vereine mit ca. 1.860 Mitgliedern angeschlossen. In den uns angeschlossenen Vereinen wird aktiver Turniersport betrieben:

in folgenden Disziplinen:

    Dressur

    Springen

    Vielseitigkeit

    Fahren

    Voltigieren

    Vierkampf

    Distanz

    

Selbstverständlich sind auch die Breitensportarten in unseren Vereinen anzutreffen.

Wie zum Beispiel:

    Wanderreiten

    Fahnenjagen

    Westernreiten

    Kutschfahren

       

Fast alle Pferderassen sind ebenfalls bei uns vertreten, z.B. Hannoveraner, Oldenburger, Friesenpferde, Islandpferde, Norwegerpferde.

In Niedersachsen sind 123.893 Pferde in 22.548 Beständen registriert. Im Landkreis Peine sind davon 1.467 Pferde in 264 Beständen gemeldet. Die Dunkelziffer ist extrem hoch. Schätzungsweise werden die tatsächlichen Pferdezahlen und die Zahl der Bestände dreimal so hoch sein.

Selbstverständlich finden sich auch viele Zuchtbetriebe in unserem Kreisverband.