Kreisreiterverband Peine e.V.
Pferdesport im Herzen Niedersachsens

Ponyclub Fuhsetal

    Ponyclub Fuhsetal e.V.     
    

1. Vorsitzende:   

Sabine Hagemann
Schulgasse 2
38268 Lengede
Telefon: 05344/261000
Fax: 05344/261002
    

    
    

40 Jahre Ponyclub Fuhsetal

Unser Verein hat aktuell 36 Mitglieder und von diesen Mitglieder werden 49 Pferde und Ponys gehalten.  Nach Adam Riese sind das fast 2 Ponys oder Pferde pro Mitglied. Ist das nicht eine gute Quote, welcher Verein hat das sonst noch zu bieten? Aber genau das kennzeichnet unseren kleinen Verein: das Engagement mit Freizeitpartner Pferd. Wir haben in unseren Reihen wenige Turnierfahrer bzw. –Reiter. Der überwiegend Teil unserer Mitglieder möchte die Freizeit mit den Tieren verbringen, Spaß haben und ist bereit, Verantwortung für das Tier zu übernehmen.

Gegründet wurde unser Verein im Jahr 1968 von 12 Pferdemänner: Hermann Plumeyer, Karl Brandes, Heinrich Vasterling, Friedrich Sachse, Erich Michalek, Gustav Michalek, Richard Rutsch, Friedrich-Wilhelm Volling, Karl Sauer, Walter Arlt, Walter Plumeier und Heinrich Gent. Der letztere wurde der 1. Vorsitzende des Vereins. Diese Männer haben sich zusammengetan, um ihre Liebhaberei mit anderen zu teilen: sie wollten mit ihren Ponys Kutsche fahren. Dazu waren bald verschiedene Kutschen und Geschirre in ihrem Bestand, den Sie gern und oft einem staunenden Publikum zeigten. Sie beteiligten an Dorffesten und Messen, an Turnieren und Hochzeiten. Aber auch die Zucht von verschiedenen Rassen war von Interesse. In den alten Protokollen kann man nachlesen, dass auch immer wieder züchterische Fragen behandelt wurden.

Unsere Aktivitäten heute unterscheiden sich gar nicht so sehr von denen vor beispielsweise 30 Jahren. Ich persönlich werte das nur als gutes Zeichen, denn dann ist und war das Fundament des Vereins in Ordnung. Einige Familiennamen finden sich heute immer noch in unserer Mitgliedsliste und sind mit dem Verein verbunden: wie z.B. Plumeier, Michalek. Denn wer bildet das Fundament des Vereins? Das sind die Mitglieder. Der Vorstand hat sicher eine gewisse Vorreiter- oder in unserem Fall eine „Vorfahrer-Funktion“, aber wenn die Mitglieder nicht mitmachen und teilhaben, kann ein Vereinsleben nicht stattfinden.

Durch die Organisation unserer Fahrertage im Rhythmus von 2 Jahren, der jährlichen Beteiligung an der Ferienaktion in Woltwiesche, der Ausrichtung vereinsinterner Veranstaltungen wie die Reiterspiele, Osterausritt und Stallschauen haben wir eine gewisse Routine entwickelt, „Großveranstaltungen“ zu planen und zu managen. Mit der Beteiligung am Dorffest und den Spielen ohne Vereinsgrenzen sehen wir uns als aktives Mitglied in der Dorfgemeinschaft Woltwiesche. Hin und wieder treffen wir uns sogar mal ohne Pferde, wenn wir nämlich zusammen boßeln, eine Messe besuchen oder einen Tagesausflug machen.

An diesen Ausführungen sehen Sie, dass unser Verein nicht stehen geblieben ist, sondern sich weiter entwickelt hat. Denn wir haben nicht nur Fahrer im Verein, sondern eine starke Fraktion der Reiter und eine kleine Schnittmenge, die sogar beides betreiben: Reiten und Fahren. Außerdem ist die reinen Männerdomäne irgendwann unterwandert worden, denn 1984 wurde eine Frau oder damals ein Mädchen in ihren Reihen „geduldet“. Und so wie mir berichtet wurde, hatte diejenige es am Anfang gar nicht leicht, sich zu behaupten. Als echten Meilenstein in der Vereinshistorie sehe ich die Anpachtung der Fläche an der Fuhse ab 1999 als Vereinsplatz, denn ab dem Zeitpunkt ist der Verein unabhängig in der Planung seiner Aktivitäten, der Platz ist eine feste Anlaufstelle geworden.

(Auszüge aus der Begrüßungsansprache anlässlich des 40-jährigen Jubiläums am 08.06.2008)
Vorstand:     
1. Vorsitzende                  Sabine Hagemann     Tel: 05344/261000
2. Vorsitzender                 Heike Michalek         Tel: 05344/7748
1. Schriftführerin               Juliane Soika
2. Schriftführerin               Holger Schlichting
Kassenführerin                 Marina Pawlik
    
Vereinsadresse:     

Ponyclub Fuhsetal E.V. Woltwiesche von 1968
Kiebitzwiese 25
38268 Lengede
Email: michalek64@t-online.de

Fotos vom Tag der offenen Tür am 08.06.2008: